Millionär Erfolg Gewohnheiten Zusammenfassung
|

Analyse und Zusammenfassung von Millionaire Success Habits von Dean Graziosi

Das Leben hat viel zu tun. Hat Millionär Erfolg Gewohnheiten in Ihrem Bücherregal verstaubt? Holen Sie sich stattdessen jetzt die wichtigsten Ideen.

Wir kratzen hier nur an der Oberfläche. Wenn Sie das Buch noch nicht haben, bestellen Sie die Buch oder holen Sie die kostenloses Hörbuch um die pikanten Details zu erfahren.

Über Dean Graziosi

Dekan Graziosi ist ein Autor, Unternehmer und Investor. Bis heute hat er über 13 einflussreiche Unternehmen gegründet oder war an ihnen beteiligt. Außerdem hat er mehrere New York Times-Bestseller geschrieben, darunter Millionaire Success Habits. Dean Graziosi legt großen Wert darauf, dass man sich selbst weiterbildet und nicht auf herkömmliche Weise, um Erfolg zu haben. Vor kurzem haben Dean Graziosi und Tony Robbins den Knowledge Business Blueprint ins Leben gerufen. Es handelt sich dabei um den größten Online-Schulungskurs in der Geschichte, an dem bereits über 200 Tausend Menschen teilgenommen haben. 

Synopse

Millionär Erfolg Gewohnheiten zielt darauf ab, seine Leser von dem Punkt, an dem sie sich gerade befinden, zu dem Punkt zu führen, an dem sie sein wollen. Dean Graziosi stellt spezifische Erfolgsgewohnheiten vor, die jeder einführen kann, um sein Leben in die richtige Richtung zu lenken. Diese Erfolgsgewohnheiten werden sich nicht in Ihren Tag hineinfressen. Stattdessen werden sie schlechte Gewohnheiten ersetzen, die Ihre Dynamik auf dem Weg zum Erfolg bremsen. Dean konzentriert sich darauf, in den Dingen, in denen Sie bereits gut sind, außergewöhnlich zu werden, anstatt zu versuchen, Ihre Schwächen zu beheben. Außerdem sollten Sie die Kontrolle über sich selbst, Ihren Zeitplan und die Menschen um Sie herum übernehmen, damit Sie die beste Version Ihrer selbst sein können.

Verstehen Sie Ihr Warum

"Es spielt keine Rolle, wie schnell man fahren kann, wie viel Leidenschaft man hat und wie viel Energie man in etwas steckt. Wenn du keine Vision und keine Klarheit über das Ziel hast, das du erreichen willst, wirst du einfach nie dort ankommen."

- Dekan Graziosi

Ein starkes Warum annehmen

Der Aufbau erfolgreicher Gewohnheiten sollte immer mit einem starken Warum beginnen. Ohne ein starkes Warum werden Sie schnell in alte Gewohnheiten zurückfallen. Jede Herausforderung wird Sie ermutigen, den Weg des geringsten Widerstands einzuschlagen. Der Autor, Dean Graziosi, gibt ein Beispiel für sein Warum im Leben. Konkret erklärt Dean, dass seine Mutter vor einigen Jahren gestorben ist. Zu dieser Zeit war Dean drogenabhängig. Obwohl Deans Mutter eine hervorragende Mutter war, erklärt Dean, dass sein Verhalten dazu führte, dass sie den positiven Einfluss, den sie auf ihn hatte, nicht wahrnahm. Der Tod seiner Mutter war für Dean der Auslöser. Zu diesem Zeitpunkt beschloss er, seiner Mutter zu zeigen, dass sie einen guten Sohn erzogen hat, der einen positiven Einfluss haben wird. Wenn Sie sich ein solch starkes Warum zu eigen machen, werden Sie sicher verhindern, dass Sie Ihre Lebensziele aufschieben oder davon ablenken. 

Die sieben Ebenen

Dean stellt eine Übung vor, die den Lesern helfen soll, ihr eigenes Warum im Leben zu finden, und zwar auf sieben Ebenen. Bei dieser Übung werden Sie von jemandem gefragt, warum Sie etwas tun wollen, und dieses Warum wird auf sieben Fragen aufgebaut. Zum Beispiel wird die erste Frage wahrscheinlich etwas Allgemeines sein: "Warum wollen Sie Ihren Job aufgeben und Ihr eigenes Unternehmen gründen? Die zweite Frage wird eine Folgefrage zu Ihrer Antwort auf diese Frage sein. Die andere Person hinterfragt jede Antwort, so dass Sie schließlich bei der siebten Antwort eine überzeugende Antwort geben können. An diesem Punkt der Befragung werden Sie wahrscheinlich Ihr Warum im Leben erkennen. Achten Sie darauf, dass Sie nicht vor der siebten Frage aufhören, Fragen zu beantworten. Achten Sie außerdem darauf, dass Sie einen Partner wählen, mit dem Sie sich wohl fühlen, wenn Sie die Fragen ehrlich beantworten. 

Den Bösewicht im Inneren ausschalten

Dean sagt, dass wir alle einen Schurken in uns haben. Dieser Bösewicht ist die Stimme, die uns sagt, dass wir etwas nicht tun können, oder die in Frage stellt, ob wir bestimmte Belohnungen verdient haben. Oft ist dieser Bösewicht besonders präsent, wenn wir ein höheres Ziel erreichen wollen. Wir füttern diesen Bösewicht jedoch täglich. Jedes Mal, wenn wir einen negativen Gedanken akzeptieren, mit selbstabwertender Sprache reagieren, uns unangemessen verhalten oder eine negative Sprache verwenden, geben wir diesem Bösewicht Nahrung. Wir alle haben jedoch Nahrungsmittel, die wir diesem Bösewicht am ehesten geben können. Deshalb müssen wir besser verstehen, was uns daran hindert, finanziellen, romantischen, ästhetischen und künstlerischen Erfolg zu haben. Sobald wir besser verstehen, wie wir unseren Bösewicht unterstützen, können wir damit beginnen, ihn auszuhungern. 

Worte haben eine große Wirkung

Dean schlägt vor, dass die Worte, die wir täglich benutzen, einen erheblichen Einfluss auf unseren Bösewicht haben. Dean empfiehlt zum Beispiel, die Art und Weise zu ändern, wie Sie auf die Frage "Wie geht es Ihnen?" antworten. Anstatt nur zu sagen, dass es Ihnen gut geht, sollten Sie versuchen, mit "Fantastisch!" zu antworten. Wenn sich die Gelegenheit bietet, eine positive Sprache zu verwenden, sollten Sie sie ergreifen. Zu sagen, dass es Ihnen gut geht, ist neutral und wird Ihnen nichts bringen. Verwenden Sie stattdessen Ihre Worte als Mittel, um Ihren inneren Bösewicht herauszufordern. 

Zu vermeidende Handlungen

Erfolgreiche Menschen, ob sie nun für andere oder für sich selbst arbeiten, tun alles, was sie tun, so gut sie können - als ob der Chef sie jede Minute des Tages beobachten würde. Ich habe gelernt, dass man bei allem, was man tut, immer sein Bestes geben muss.

- Dekan Graziosi

Eine der Handlungen, die unsere Schurken mehr als jede andere ermutigt, ist, Dinge zu tun, mit denen wir uns schwer tun. Fast jeder wird Ihnen sagen, dass es enorm wichtig ist, Dinge zu tun, in denen man schlecht ist, und an seinen Schwächen zu arbeiten. Dieser Ansatz wird uns von unseren Eltern, Lehrern und Chefs vermittelt. Die Lehrer zwangen uns, uns besonders intensiv auf ein Thema zu konzentrieren, mit dem wir uns schwer taten. Unsere Eltern würden uns dann zwingen, uns bei den Hausaufgaben zu diesem Thema besonders anzustrengen. Dean meint, wir sollten genau das Gegenteil tun. Anstatt uns darauf zu konzentrieren, unsere Schwächen zu beheben, sollten wir uns auf das konzentrieren, was wir bereits gut können. Wenn wir uns auf unsere Stärken konzentrieren, werden wir nicht gewöhnlich, sondern außergewöhnlich sein. 

Dean schlägt außerdem vor, dass wir versuchen sollten, uns nicht mit den täglichen Nachrichten zu beschäftigen. Die Nachrichten sind voll von negativen Geschichten, die nur den Schurken nähren. Die Nachrichten sind voll von Kriegen, Hungersnöten, Terroranschlägen und Leid. Wenn Sie sich dem aussetzen, wird das nur negative Auswirkungen auf Sie haben. Tauschen Sie diese Zeit mit einer positiven Alternative, wie dem Anhören eines Podcasts oder Videos zu einem Nischenthema. Ein Beispiel wäre ein Podcast über Investitionen. Dean empfiehlt nach wie vor, Nischenpodcasts mit negativen Nachrichten zu meiden, wie z. B. Podcasts über Finanzkrisen. Suchen Sie stattdessen nach positiven Beispielen für Bildungsinhalte in Ihrem gewählten Nischenbereich. 

Schaffen Sie Selbstvertrauen, indem Sie zu Ihrem heroischen Selbst werden

Vertrauen ist der Schlüssel zum Erfolg

Dean ermutigt Sie, sich zu überlegen, wann Sie das letzte Mal eine hervorragende Investition getätigt oder eine Beförderung erhalten haben, als Ihr Vertrauen gering war. Unser Erfolg ist fast immer mit unserem Vertrauen verbunden. Dean erklärt, dass selbst ein Rückgang des Vertrauens um 5% uns davon abhalten kann, etwas in unserem Leben zu verändern. Daher müssen wir immer danach streben, unser Selbstvertrauen zu maximieren.

Wie Sie Ihr Selbstvertrauen stärken können

Dean bietet eine Übung an, die wir alle durchführen können und die unser Selbstvertrauen stärken kann:

  1. Suchen Sie ein wenig schmeichelhaftes Foto von sich selbst. Seien Sie hier nicht zu streng mit sich. Sie wollen, dass es ein wirklich peinliches Foto ist. Dean nennt als Beispiel Fotos, auf denen Sie an diesem Tag vielleicht etwas übergewichtig, weniger glücklich oder sehr erschöpft waren.
  2. Legen Sie dieses Bild dann auf ein Blatt Papier und beschriften Sie es mit wenig schmeichelhaften Worten, einschließlich negativer Gefühle, die Sie zu diesem Zeitpunkt empfunden haben.
  3. Geben Sie dieser Version von sich selbst einen Namen, den Sie hassen würden. Es sollte etwas Peinliches und etwas Persönliches sein.
  4. Auf der gegenüberliegenden Seite desselben Papiers sollten Sie dann ein Foto anbringen, das Sie von Ihrer besten Seite zeigt. Es sollte ein Foto aus einer Zeit sein, in der du glücklich und erfolgreich warst und dich von deiner besten Seite gezeigt hast.
  5. Beschriften Sie dieses Foto mit ermutigenden Worten. Zum Beispiel: Eigenschaften, die Sie anstreben.
  6. Benennen Sie schließlich diese heldenhafte Version von sich selbst mit einem Spitznamen, der die Stärke, den Erfolg und die Macht, die Sie auf diesem Foto haben, wirklich repräsentiert. Versuchen Sie außerdem, einige Eigenschaften und Stärken zu nennen, die Sie zu diesem Zeitpunkt vielleicht noch nicht hatten. Außerdem sollten es Eigenschaften sein, die Sie sich für die Zukunft wünschen.
  7. Nachdem Sie dieses Werkzeug erstellt haben, sollten Sie ein Foto von diesen beiden Personen nebeneinander machen. Von nun an sind Sie offiziell die heldenhafte Version von sich selbst. 

Wenn Sie also wenig Selbstvertrauen haben und negativ denken, sollten Sie diese beiden Fotos herausnehmen. Überlegen Sie, welche Version Sie sein wollen. Ihr heldenhaftes Ich sollte Sie inspirieren und dazu anspornen, positive Schritte zu unternehmen, um diese Ebene des Glücks und des Erfolgs wieder zu erreichen. Nutzen Sie dieses Foto als Motivation, um sich von schwierigen Situationen zu erholen.

Betrachten Sie die Dinge unter dem Gesichtspunkt der Kapitalrendite

Verbessern Sie Ihre Kapitalrendite

Sie sollten jede Handlung in Ihrem Leben im Zusammenhang mit der Rentabilität der Investition betrachten. Dean nennt das Beispiel von Menschen, die von 9 bis 17 Uhr arbeiten, Zeit für ihr unternehmerisches Projekt finden und Hausarbeit erledigen müssen. All diese Dinge selbst zu tun, ist ineffizient und bietet keine angemessene Rendite. 

Dean empfiehlt uns, uns auf die Bereiche zu konzentrieren, in denen wir besonders talentiert sind. Es gibt Bereiche, in denen wir weit weniger effizient sind als in anderen. Diese Aufgaben entziehen uns die Energie, die wir benötigen, um in den Bereichen, in denen wir talentiert sind, erfolgreich zu sein. In diesem Fall empfiehlt Dean, dass wir die ineffizienten Aufgaben auslagern. Es wird sich immer jemand anderes finden, der bereit ist, diese Tätigkeiten für Sie zu übernehmen. Aufgrund ihrer höheren Effizienz werden Sie eine bessere Kapitalrendite erzielen. 

Effektives Outsourcing zur Steigerung Ihrer Effizienz

Die Auslagerung von ablenkenden Aufgaben kann Ihnen auch helfen, bei den für Sie wichtigen Aufgaben effizienter zu werden. Dean erläutert diesen Punkt anhand einer Analogie. Stellen Sie sich eine Person vor, die $50 pro Stunde verdient. Für diese Person macht es keinen Sinn, eine Stunde lang zu kochen, um $10 zu sparen, indem sie keinen Imbiss bestellt. Folglich erzielt diese Person eine bessere Kapitalrendite, wenn sie das Kochen auslagert und in dieser Stunde arbeitet.

Dean beschreibt den so genannten "Unique Ability Circle" als ein Instrument, mit dem man herausfinden kann, welche Dinge man auslagern sollte und welche nicht:

  1. Nehmen Sie ein Blatt Papier und zeichnen Sie einen Kreis in die Mitte. In diesen Kreis sollten Sie "einzigartige Fähigkeit" schreiben.
  2. Füge drei weitere Kreise um den ersten hinzu und schreibe die Wörter "ausgezeichnet", "gut" und "schrecklich". Sie sollten in dieser Reihenfolge geschrieben werden.
  3. In der Mitte sollten Sie dann Ihre Fähigkeiten und die mit diesen Fähigkeiten verbundenen Tätigkeiten eintragen. Außerdem sollten Sie die Tätigkeiten angeben, mit denen Sie am meisten Geld verdienen und die Ihnen am meisten Spaß machen.
  4. Sorgen Sie dafür, dass der größte Teil Ihres Tages aus diesen Aktivitäten des inneren Kreises besteht. Dann lagern Sie alles andere aus.

Drei Produktivitäts-Hacks

Dean beschreibt Produktivität als alles, was Sie Ihrem Ziel näher bringt. Alles, was nicht produktiv ist, führt dazu, dass Sie an Schwung verlieren. Sie können durch Maßnahmen, die Sie verlangsamen, und durch Maßnahmen, die Sie auf dem gleichen Niveau halten, an Schwung verlieren. Letzteres bedeutet, dass Sie an Schwung verlieren, da Sie diese Aktionen durch solche ersetzen könnten, die Ihre Produktivität verbessern. Deshalb sollten wir uns immer nur auf die Aktivitäten konzentrieren, die uns vorwärts bringen. 

Dean gibt ein Beispiel dafür, wie neue Immobilieninvestoren ihre Maßnahmen rationalisieren sollten, um ihre Produktivität zu verbessern. Dean schlägt vor, dass sich diese Investoren nur auf das Wesentliche konzentrieren sollten:

  • Einzigartiges Marketing schaffen
  • Angebote für Häuser machen
  • Erstellung einer Liste von Käufern
  • Verkaufen von Häusern

Alle anderen Maßnahmen sind für Immobilieninvestoren reine Zeitverschwendung. 

Sie können gezielte Maßnahmen ergreifen, um die Wahrscheinlichkeit von Zeitverschwendung zu minimieren und Ihre Konzentration auf produktive Tätigkeiten zu maximieren.

Planen Sie Ihren Tag

Dies ist einer der am häufigsten genannten Tipps. Allerdings müssen Sie sich fragen, ob Sie einen richtigen Zeitplan haben. Und: Halten Sie sich an diesen Zeitplan? Dean erklärt, dass einer der häufigsten Gründe für das Scheitern darin liegt, dass die Menschen zu viel in ihren Tag einplanen. Dean empfiehlt daher, jeden Tag nur 2 Stunden ununterbrochene, produktive Arbeit an dem Projekt Ihrer Wahl einzuplanen. In dieser Zeit können Sie eine Menge erledigen, und es ist keine Überforderung. Sobald Sie bewiesen haben, dass Sie diese Menge an produktiver Zeit konsequent in Ihren Tag einbauen können, sollten Sie versuchen, diese Zeit zu erhöhen. Dann wird diese Produktivität zur Gewohnheit werden.

Systeme um Ihre Arbeitsprozesse herum aufbauen

Neben der Planung Ihres Tagesablaufs sollten Sie versuchen, Ihre häufigsten Arbeitsgewohnheiten zu systematisieren. Die Entwicklung von Systemen innerhalb Ihrer Gewohnheiten wird Ihre Produktivität erheblich verbessern. Der Aufbau von Systemen wird auch dazu beitragen, den Widerstand zu verringern, den Sie empfinden, wenn Sie mit einer Tätigkeit beginnen. Nachdem Sie ein Grundgerüst für Ihr System entwickelt haben, wird es einfacher, diesen Prozess zu verbessern und noch produktiver zu gestalten. Dean empfiehlt, sich zunächst auf die Engpässe in Ihrem System zu konzentrieren, d. h. auf die Aktivitäten innerhalb jedes Systems, die fast Ihre gesamte Zeit in Anspruch nehmen.

Nicht jederzeit erreichbar sein

Wenn Dean die Erreichbarkeit beschreibt, spricht er von E-Mails, sozialen Medien und Anrufen. Mit der Zeit werden die Menschen lernen und akzeptieren, dass man nicht rund um die Uhr erreichbar ist. Dieser rigide Ansatz wird Respekt erzeugen. Ihre Erreichbarkeit bezieht sich auch auf Ihre Gewohnheiten. Sagen Sie sich, dass Sie unproduktive Ablenkungen niemals rationalisieren sollten; Sie sollten für diese Ablenkungen niemals zugänglich sein. Ein schlechter Tag ist keine Entschuldigung dafür, sich eine Stunde lang mit sozialen Medien zu beschäftigen. Dean empfiehlt, dass Sie auf Ihrem Telefon Grenzen setzen, wie viel Zeit Sie mit bestimmten Apps verbringen können. Dean beschreibt dies als ein Programm zur Reduzierung des Informationsgewichts. Anstatt Ihre Zeit damit zu verbringen, sich diesen schädlichen Medien auszusetzen, können Sie sie damit verbringen, Ihren Helden zu füttern. Füttern Sie Ihren Helden und nicht Ihren Schurken.

Mit SMS und E-Mails, die in unseren Taschen schwirren, unserer ständigen Erreichbarkeit für Anrufe und heißen neuen Apps und sozialen Medien auf unseren Telefonen sind wir abgelenkter, unkonzentrierter und verstrickter in Kleinkram als je zuvor. Und das führt dazu, dass viele von uns das Gefühl haben, jeden Tag zu sprinten, aber nicht wirklich weiterzukommen."

- Dekan Graziosi

Optimieren Sie Ihren sozialen Kreis

Jeder in Ihrem Leben ist entweder ein Batterieschlucker oder ein Batterieladegerät. Im Grunde genommen gibt es Menschen, die uns ständig unser Selbstvertrauen rauben, unsere Zeit verschwenden und uns daran hindern, produktiv zu sein. Diese Menschen sind Batterieschleudern und nähren unsere Schurken. Andererseits gibt es Menschen, die uns stärken und unser heldenhaftes Selbst nähren. Wir sollten mehr Zeit mit Menschen verbringen, die uns stärken.

Dean empfiehlt auch, dass wir uns mit Menschen umgeben, die das verkörpern, was wir sein wollen. Menschen neigen dazu, sich an ihre Umgebung anzupassen und die Menschen, mit denen sie sich umgeben, zu spiegeln. Deshalb, so Dean, sollten wir uns mit produktiven Menschen umgeben, die finanziell stabil und ehrgeizig sind. 

Bleiben Sie nicht in Gewohnheiten stecken

Obwohl positive Gewohnheiten von wesentlicher Bedeutung sind, schlägt Dean auch vor, dass wir uns niemals in Zyklen von Gewohnheiten festfahren lassen sollten. Er nennt das Beispiel eines Landwirts, der 20 Jahre lang dieselbe Strecke mit seinem Traktor zurücklegt. Mit der Zeit wird dieser Traktor auf seinem Weg Spurrillen bilden. Diese Spurrillen werden so tief, dass der Landwirt seinen Traktor gar nicht mehr zu lenken braucht. Diese Spurrillen sind das, was langfristige Gewohnheiten sind. Je länger wir bestimmte Gewohnheiten anwenden, desto mehr automatisieren sie sich. Die Automatisierung kann uns daran hindern, neue Ziele zu erreichen. Dean empfiehlt daher, kleine Änderungen an Ihrem Leben und Ihren Gewohnheiten vorzunehmen. Er erwartet von den Menschen nicht, dass sie ihr Leben komplett umstellen. Stattdessen sollten Sie sich selbst auf Trab halten, indem Sie gelegentlich kleine Änderungen an Ihren Gewohnheiten vornehmen. Kleine Veränderungen bringen große Ergebnisse.

Kommentieren Sie unten und lassen Sie andere wissen, was Sie gelernt haben oder ob Sie andere Gedanken haben.

PDF, kostenloses Audiobuch und Animation

Neu bei StoryShots? Holen Sie sich die PDF-, Hörbuch- und Animationsversionen dieser Zusammenfassung und hunderter anderer Sachbuch-Bestseller in unserem kostenlose App mit Top-Ranking. Sie wurde von Apple, The Guardian, The UN und Google als eine der besten Lese- und Lern-Apps der Welt ausgezeichnet.

Um in die Details einzutauchen, bestellen Sie die Buch oder holen Sie sich das Hörbuch umsonst.

 

Ähnliche Buchzusammenfassungen

Werkzeuge der Titanen von Tim Ferris

Atomare Gewohnheiten von James Clear

Die Macht der Gewohnheit von Charles Duhigg

Die $100-Inbetriebnahme von Chris Guillebeau

Millionär Fastlane von M.J. DeMarco

Denke und werde reich von Napoleon Hill

Atomare Gewohnheiten von James Clear

Zusammenfassung der Millionaire Success Habits
  • Speichern Sie

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Fügt YASR automatisch in Ihre Beiträge oder Seiten ein. %s Deaktivieren Sie diese Option, wenn Sie lieber Shortcodes verwenden möchten. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.