Die ungebundene Seele Zusammenfassung
| | | | |

Die ungefesselte Seele - Zusammenfassung und Rezension | Michael Singer

Die Reise über sich selbst hinaus

Das Leben hat viel zu tun. Hat Die ungefesselte Seele in Ihrem Bücherregal verstaubt? Holen Sie sich stattdessen jetzt die wichtigsten Ideen.

Wir kratzen hier nur an der Oberfläche. Wenn Sie das Buch noch nicht haben, bestellen Sie es hier oder holen Sie die kostenloses Hörbuch auf Amazon, um die pikanten Details zu erfahren.

Michael Alan Singers Sichtweise

Michael Singer ist ein Bestsellerautor, Gründer eines Meditationszentrums und ehemaliger Softwareprogrammierer. Im Jahr 1975 gründete er Tempel des Universumsein seit langem bestehendes Yoga- und Meditationszentrum, in dem Menschen aller Religionen und Glaubensrichtungen inneren Frieden erfahren können. Singer schuf Medizinischer Leitereines der ersten Programme, das Ärzten bei der Digitalisierung ihrer Krankenakten half. WebMD, ein milliardenschweres öffentliches Unternehmen, übernahm Medical Manager. Singer war dort viele Jahre lang als geschäftsführender Vizepräsident und Leiter der Forschungs- und Entwicklungsabteilung tätig. Im Jahr 2005 trat er von WebMD zurück und konzentrierte sich auf das Schreiben. Seine beiden Bücher, Die ungefesselte Seele (2007) und Das Kapitulationsexperiment (2015), waren New York Times-Bestseller.

Synopse

Die ungefesselte Seele will all seinen Lesern helfen, sich von ihren Begrenzungen zu befreien und über ihre Grenzen hinauszuwachsen, um inneren Frieden, Energie und Glück zu erreichen. Singer ermutigt Sie, sich weniger auf die Welt um Sie herum zu konzentrieren und mehr darauf, Ihre Beziehung zu Ihrem inneren Raum zu verändern, um diese Ergebnisse zu erreichen. Wenn Sie sich erst einmal von Ihrem Geist und Ihrer Seele gelöst haben, können Sie alle Herausforderungen des Lebens meistern. 

StoryShot #1: Lösen Sie Probleme auf der Grundlage Ihrer Innenwelt

Frieden mit der Stimme in Ihrem Kopf zu finden, bedeutet zu erkennen, dass dieses "Ich" niemals zufrieden sein wird. Das bedeutet, dass Sie diese Stimme, die Singer Ihren inneren Mitbewohner nennt, als die Quelle negativer Energie identifizieren können. Wenn Sie sich zum Beispiel eifersüchtig fühlen, sollten Sie es vermeiden, Wege zu finden, um sich selbst zu schützen. Schauen Sie nach innen und finden Sie heraus, welcher Teil Ihrer Stimme ein Problem mit Eifersucht hat. 

Singer erklärt, dass das Lösen von Problemen, die sich auf die äußere Welt beziehen, unwirksam und kurzfristig ist. Der Schlüssel zum Lösen von Problemen liegt darin, zu verstehen und zu verbessern, wie sich Situationen auf einen selbst auswirken. 

StoryShot #2: Lernen Sie Ihre innere Stimme kennen

Wir alle haben eine Stimme in unserem Kopf. Allerdings treten wir selten einen Schritt zurück und untersuchen diese Stimme. Singer schlägt vor, zu beobachten, was sie sagt, und sie besser kennen zu lernen. Wenn wir diese Stimme nicht kennen, kann es sich so anfühlen, als sei sie ein Teil von uns. Da Sie aber keine Kontrolle über sie haben, ist sie offensichtlich nicht Sie selbst. Es ist wichtig, Ihre Stimme zu verstehen, denn sie kann die Quelle der meisten Ihrer Probleme sein. Der Autor erklärt, dass die eigentliche Ursache von Problemen nicht das Leben selbst ist, sondern die negative Art und Weise, wie Ihr Geist auf Lebensereignisse reagiert. Wenn Sie zum Beispiel nervös sind, Angst haben oder ein Verlangen verspüren, wird die Stimme in Ihrem Kopf immer lauter. Diese innere Erzählung hilft Ihnen, die Welt um Sie herum zu analysieren und diese Welt in sich selbst neu zu erschaffen. Dies kann dazu führen, dass Sie in Ihrem eigenen Kopf leben. 

Der Schlüssel zur Vermeidung eines Lebens im Kopf ist die Überwindung des Teils von Ihnen, der Schutz braucht. Sie können dies tun, indem Sie sich ständig daran erinnern, dass Sie nicht Ihre Stimme sind. Sie sind nur ein Individuum, das diese innere Stimme wahrnimmt.

StoryShot #3: Mit Autopilot aufhören, von Ihrer inneren Stimme absorbiert zu werden

Viele von uns leben ihr Leben so, als befänden wir uns in einem Traum. Im Traum akzeptieren wir einfach, was geschieht, und stellen nicht in Frage, ob wir uns tatsächlich in einem Traum befinden. Wir fliegen über unser Haus, ohne die Legitimität unserer Erlebnisse zu hinterfragen. Singer beschreibt dies als eine verlorener Zustand und erklärt, dass wir uns oft in diesen Zustand begeben, während wir wach sind, z. B. wenn wir völlig in unsere Gedanken, Gefühle und Sinne vertieft sind. Wenn wir uns auf diese Merkmale konzentrieren, können wir den Kontext unserer Erfahrungen nicht verstehen. Dies ist der Unterschied zwischen dem Bewusstsein, dass man bewusst ist, und dem Nicht-Bewusstsein, dass man bewusst ist.

Es ist leichter, sich zu verirren, wenn man von mehreren Sinnen überflutet wird. Ihre Erfahrung absorbiert Sie. Ein perfektes Beispiel dafür ist, wenn Sie einen faszinierenden Film sehen. Zwei Stunden lang sind Sie in Ihre Sinneserfahrung eingetaucht. Sie müssen lernen, sich bei solchen Aktivitäten vom Autopiloten zurückzuziehen, damit Sie alles erleben können. Diese Übung wird Ihnen helfen, sich von Ihrem inneren Mitbewohner zu lösen.

StoryShot #4: Deine innere Stimme ist dein innerer Stachel

Singer beschreibt die Reaktion der inneren Stimme auf äußere Probleme als unseren inneren Stachel. Manchmal sind äußere Probleme so unbedeutend, dass man sich entscheiden kann, den Dorn zu vermeiden. Es wird jedoch Gelegenheiten geben, bei denen äußere Probleme Ihre innere Stimme negativ beeinflussen. In diesen Fällen müssen Sie sich entscheiden, diesen inneren Stachel zu entfernen. Die Frage ist nicht, wie man das Problem loswird, sondern wie man sich davor schützen kann, negativ auf dieses Problem zu reagieren. Singer wiederholt hier, dass der beste Ansatz darin besteht, zu verstehen, wie Sie auf diese Probleme reagieren wollen, und dass die negativen Wahrnehmungen Ihrer inneren Stimme nicht von Ihnen stammen.

StoryShot #5: Ein gesundes Herz lässt die Energie fließen

Obwohl Energie physisch ist, wird sie auch von der mentalen Einstellung beeinflusst. Der Autor nennt das Beispiel, wenn man sich in jemanden verliebt. Diese Erfahrung inspiriert Sie für andere Dinge in Ihrem Leben und füllt Sie mit Energie. Auf der anderen Seite kann man sich nach einer Trennung demotiviert und energielos fühlen. Die Chinesen nennen das Chi, aber Singer nennt es unendliche Energie. Diese Geschichte zeigt lediglich, dass äußere Kräfte die Energie beeinflussen. Dennoch können Sie die Kontrolle zurückgewinnen, indem Sie in schwierigen Zeiten nicht zulassen, dass die innere Stimme die Oberhand gewinnt.

Singer glaubt, dass der natürliche Zustand eines gesunden Herzens Energie fließen lässt, die Inspiration, Liebe und Offenheit fördert. Ihr Herz hilft Ihnen, Ihren höchsten Zustand zu erforschen, der einfach das Ergebnis von völliger Offenheit ist. Verkaufen Sie sich also nicht unter Wert, indem Sie Ihr Herz vernachlässigen und sich verschließen. Ihr Herz ist das Gegenmittel zu Ihrem Verstand. Irgendwann auf Ihrer Reise werden Sie sich von Ihrem Herzen leiten lassen, anstatt sich um Ihren Verstand zu sorgen. Ihr Verstand wird lediglich Ihrem Herzen folgen. Wie bei Ihrem Verstand sind Sie aber auch nicht Ihr Herz. Du bist der Erfahrende deines Herzens.

StoryShot #6: Offenheit ist entscheidend für die Energieerzeugung

Offen zu bleiben ist der Schlüssel zu Glück und Liebe. Offen zu bleiben wird dazu führen, dass Wellen von erhebender Energie dein Herz erfüllen. Energie ist so wichtig, dass man sie nie dem Zufall überlassen sollte. Du wirst mehr Energie erhalten, wenn du offen bleibst, deshalb schlägt Singer vor, das Öffnen zu üben, indem du dich nicht schließt. Sobald Sie genug geübt haben, können Sie offen bleiben, egal was passiert. An diesem Punkt wird Ihre Energie andere Menschen beeinflussen. Sie können Ihre Energie aufgreifen und werden anfangen, sich ebenfalls zu öffnen.

StoryShot #7: Dinge loslassen, um befreit zu werden

Freiheit und Befreiung sind die Schlüssel zur Vermeidung eines geschlossenen Geistes. Singer beschreibt Befreiung als das Engagement für die innere Arbeit und die anschließende Selbstfindung. Dann kann man sich losbinden, um der Seele die Freiheit zu stehlen. Diese Befreiung erreichen Sie, indem Sie Ihre Psyche nicht schützen. Alles wird in Ordnung sein, sobald Sie mit allem in Ordnung sind.

StoryShot #8: Befreie deine Seele, indem du dich nicht um andere sorgst

Singer glaubt, dass wir alle ständig leiden, weil wir unsere geistige und emotionale Energie darauf konzentrieren, von anderen gemocht zu werden. Da diese Emotionen aber so vorherrschend sind, bemerken wir sie nicht einmal. Er vergleicht dies mit einem Fisch, der das Wasser nicht bemerkt. Das erste, was Sie also tun müssen, ist aufzuhören, von Ihrem Verstand zu erwarten, dass er das, was mit Ihnen nicht stimmt, in Ordnung bringt. Singer erklärt, dass der Verstand ein hocheffektives Computerwerkzeug ist. Wir sollten ihn nutzen, um über edle Gedanken nachzudenken, Probleme zu lösen und der Menschheit zu dienen, anstatt uns darüber zu sorgen, was andere denken. Wenn Sie sich von dem oben erwähnten verlorenen Zustand entfernen, können Sie aufhören, sich auf äußere Probleme zu konzentrieren, und beginnen, sich auf innere Probleme zu konzentrieren.

StoryShot #9: Freiheit und Befreiung werden nicht schmerzfrei sein

Wahres geistiges Wachstum, Freiheit und Transformation sind nicht schmerzfrei. Stattdessen muss man lernen, mit dem Schmerz Frieden zu schließen. Die meisten Menschen versuchen immer, Schmerzen zu vermeiden, aber das bedeutet, dass der Schmerz ihr Leben beherrscht. Jahrelange Versuche, Schmerzen zu vermeiden, haben Schichten tiefer Empfindlichkeit gegenüber äußeren Ereignissen geschaffen. Der Grund dafür ist, dass der Schmerz immer noch verarbeitet wird, nur eben tiefer unten. Diese tiefen Prozesse bauen eine ganze Struktur um den Schmerz herum auf und erzeugen eine geschlossene Energie, die Ihre Entscheidungen beeinflusst. Singer glaubt, dass der Umgang mit Schmerz der Kern der spirituellen Arbeit ist. Sobald man den Schmerz akzeptiert, wird man anfangen, schönere Erfahrungen zu machen.

StoryShot #10: Bauen Sie Ihre Mauern ab, um Ihr Bewusstsein zu befreien

Wenn Sie die Mauern niederreißen und tiefer in sich gehen, werden Sie einen sich nie verändernden Teil von sich selbst erkennen. Das ist dein Sinn für Bewusstsein. Das ist dein Bewusstsein. Dieser Teil von dir ist sich deiner Gedanken, Erfahrungen und Gefühle bewusst. Dein Bewusstsein ist also die Wurzel deines "Selbst."

StoryShot #11: Die Zerstörung falscher Solidität wird Ihnen Frieden bringen

Loslassen ist immer eine positive Handlung. Es ist eine tiefe innere Befreiung, die ein spiritueller Weg an und für sich ist. Wenn Sie lernen, falsche Festigkeit loszulassen, werden Sie dauerhaften Frieden, Freude und Glück erfahren. Auch nach dem Loslassen werden Sie noch Gedanken, Gefühle und ein Selbstkonzept haben. Aber sie werden nur ein kleiner Teil dessen sein, was Sie erleben, und nicht die Gesamtheit Ihrer Erfahrung. Nachdem Sie losgelassen haben, werden Sie sich mit nichts außerhalb Ihres Selbst identifizieren.

StoryShot #12: Wählen Sie Glück und Charakter

Singer erklärt, dass unsere üblichen Antworten auf die Frage "Wer sind Sie?" falsch sind. Die meisten Menschen antworten auf diese Frage, indem sie beschreiben, wo sie aufgewachsen sind und wie ihre Eltern waren. Das ist aber nicht das, was Sie sind. Es geht darum, was seit Ihrer Geburt geschehen ist, und nicht um Ihren Charakter. 

Die Entscheidung, glücklich zu sein, wird Ihnen auch helfen, erleuchtet zu werden. Bei der Erleuchtung geht es nicht darum, Sanskrit zu lernen oder sich von der Welt loszusagen. Der Schlüssel zur wahren Erleuchtung ist es, glücklich zu sein. Menschen können durch die vielen Entscheidungen in ihrem Leben schnell belastet werden. Singer erinnert uns daran, dass es nur eine einzige Frage gibt, die wirklich zählt: ob man glücklich sein will oder nicht. Wenn Sie sich dem bedingungslosen Glücklichsein verschreiben, werden Sie alles lernen, was Sie über sich selbst, andere und die Natur des Lebens wissen müssen.

Der Weg zum bedingungslosen Glück hängt von Ihrer Fähigkeit ab, Ihre inneren Energien zu verstehen. Wenn du tief nachdenkst, wirst du feststellen, dass Glück mit einem offenen Herzen und einem Ansturm von Energie verbunden ist. 

StoryShot #13: Gehen Sie über Ihre Komfortzone hinaus

Als Menschen versuchen wir, in unserer Komfortzone zu bleiben. Diese Zone schränkt uns auf bestimmte Erfahrungen ein und nimmt uns die Freiheit. Um über diese Komfortzone hinauszugehen, müssen Sie anfangen, die Bemühungen loszulassen, die Dinge innerhalb Ihrer definierten Grenzen zu halten. Wenn Sie spirituell erwacht sind, werden Sie erkennen, dass Sie eingesperrt sind. Sie werden die Grenzen Ihrer Komfortzone besser verstehen und dass Ihre Angst vor Unbehagen den Käfig erschafft.

Singer schlägt vor, dass Sie weit über Ihre Komfortzone hinausgehen. Es sollte keinen Käfig geben, und deine Seele sollte unendlich sein.

StoryShot #14: Lernen, sich nie zu sorgen

Jeder Tag wird sich wie ein Urlaub anfühlen, wenn Sie lernen, sich keine Gedanken darüber zu machen, was an Ihrem Tag passieren wird. Sie werden mit Vorfreude auf den Tag aufwachen und alles loslassen, wenn Sie abends ins Bett gehen. Wenn Sie das können, werden Sie anfangen, das Leben zu leben, anstatt es zu fürchten oder zu bekämpfen. Wenn Sie zufrieden sein und Ihre Arbeit genießen wollen, müssen Sie sich selbst loslassen und die Ereignisse durch Sie hindurchfließen lassen. Ihre eigentliche Arbeit ist das, was übrig bleibt, wenn alles andere vorbei ist. 

StoryShot #15: Der Tod lehrt uns einzigartige Lektionen

Die meisten Menschen versuchen, Gedanken an ihren eigenen Tod zu vermeiden. Singer ist jedoch der Meinung, dass die Beschäftigung mit dem Tod uns einige Lektionen lehrt, die unser Leben verbessern werden. Hier sind fünf Lektionen, die Sie über das Nachdenken über den Tod lernen sollten:

  1. Wartet nicht bis zum letzten Moment, bis der Tod euer Lehrer ist.
  2. Ein weiser Mensch weiß, dass er nach dem Ausatmen nicht mehr einatmen kann.
  3. Jedes Mal, wenn Sie sich mit etwas schwer tun, denken Sie an den Tod.
  4. Was auch immer Sie jetzt gerade tun, jemand hat es getan, als er starb.
  5. Egal, was Sie tun, Sie können sicher sein, dass jemand auf diese Weise gestorben ist.

Abschließende Zusammenfassung und Bewertung von The Untethered Soul

Die ungefesselte Seele ist Michael Singers Leitfaden für ein freudvolles, befreites und energiegeladenes Leben. Der Schlüssel zu all dem ist, sich von der eigenen Seele zu lösen. Wir alle haben eine innere Stimme, von der wir annehmen, dass sie das ist, was wir sind. Singer stellt dies in Frage und erklärt, dass wir von unserem Verstand getrennt sind. Wenn wir uns von unserem Verstand befreien, werden wir glücklich.

Im Folgenden finden Sie eine Zusammenfassung der wichtigsten Lektionen, die wir hier behandelt haben:

StoryShot #1: Lösen Sie Probleme auf der Grundlage Ihrer Innenwelt

StoryShot #2: Lernen Sie Ihre innere Stimme kennen

StoryShot #3: Mit Autopilot aufhören, von Ihrer inneren Stimme absorbiert zu werden

StoryShot #4: Deine innere Stimme ist dein innerer Stachel

StoryShot #5: Ein gesundes Herz lässt die Energie fließen

StoryShot #6: Offenheit ist entscheidend für die Energieerzeugung

StoryShot #7: Dinge loslassen, um befreit zu werden

StoryShot #8: Befreie deine Seele, indem du dich nicht um andere sorgst

StoryShot #9: Freiheit und Befreiung werden nicht schmerzfrei sein

StoryShot #10: Bauen Sie Ihre Mauern ab, um Ihr Bewusstsein zu befreien

StoryShot #11: Die Zerstörung falscher Solidität wird Ihnen Frieden bringen

StoryShot #12: Wählen Sie Glück und Charakter

StoryShot #13: Gehen Sie über Ihre Komfortzone hinaus

StoryShot #14: Lernen, sich nie zu sorgen

StoryShot #15: Der Tod lehrt uns einzigartige Lektionen

Was davon würden Sie in die Praxis umsetzen? Lassen Sie es uns wissen und inspirieren Sie andere, indem Sie uns einen Tweet @storyshots schicken oder einen Kommentar hinterlassen.

Die ungebundene Seele PDF, kostenloses Audiobuch, Infografik und animierte Zusammenfassung

Dies war nur die Spitze des Eisbergs. Um in die Details einzutauchen und den Autor zu unterstützen, bestellen Sie das Buch oder holen Sie sich das Hörbuch umsonst auf Amazon.

Haben Ihnen die Lektionen, die Sie hier gelernt haben, gefallen? Kommentieren Sie unten oder teilen Sie Ihre Meinung, um zu zeigen, dass es Sie interessiert.

Neu bei StoryShots? Holen Sie sich die PDF-, kostenlosen Audio- und animierten Versionen dieser Analyse und Rezension von The Untethered Soul und Hunderten von anderen Bestseller-Sachbüchern in unserem kostenlose App mit Top-Ranking. Sie wurde von Apple, The Guardian, The UN und Google als eine der besten Lese- und Lern-Apps der Welt ausgezeichnet.

Kapitel für Kapitel Diashow Zusammenfassung und Zitate von The Untethered Soul

Haftungsausschluss

Dieser Artikel ist eine inoffizielle Zusammenfassung und Analyse. Er wurde erstmals im Jahr 2020 veröffentlicht. Er wurde im April 2022 aktualisiert.

Ähnliche Buchzusammenfassungen

Ikigai von Albert Liebermann und Héctor García

Das Happiness-Projekt von Gretchen Rubin

Entscheidende Konversationen von Kelly Patterson

Schwierige Gespräche von Douglas Stone und Sheila Heen

Es ist alles in deinem Kopf von Russ

Unf*ck Yourself von Gary Bishop

Philosophie der kognitiven Verhaltenstherapie von Donald Robertson

Alles ist im Arsch von Mark Manson

Die Macht des Jetzt von Eckhart Tolle

Die subtile Kunst, sich nicht zu schämen von Mark Manson

Sich gut fühlen von David D. Burns

Was ist mit Ihnen passiert? von Oprah Winfrey

die ungebundene seele zusammenfassung
  • Speichern Sie

Ähnliche Beiträge

6 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Fügt YASR automatisch in Ihre Beiträge oder Seiten ein. %s Deaktivieren Sie diese Option, wenn Sie lieber Shortcodes verwenden möchten. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.